Die Suche ergab 713 Treffer

von Addi
19.04.2021, 06:13
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Anwaltskosten des Antragstellers
Antworten: 1
Zugriffe: 79

Re: Anwaltskosten des Antragstellers

In der Teilungsversteigerung nicht. Hierfür haftet allein der Antragsteller.
von Addi
16.04.2021, 17:38
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Schuldner bezahlt in letzter Sekunde
Antworten: 1
Zugriffe: 190

Re: Schuldner bezahlt in letzter Sekunde

..... Was wollen Sie hören? Das Meistgebot ist noch gültig, durch den Zuschlagsverkündungstermin bleiben beide Alternativen offen. Wenn die Zahlung rechtzeitig vor Zuschlagserteilung nachgewiesen wird, wird der Zuschlag versagt, anderenfalls erteilt. Sollte dieser versagt werden, kann der Meistbiete...
von Addi
12.04.2021, 12:37
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Wie lange dauert die Bieterzeit
Antworten: 1
Zugriffe: 343

Re: Wie lange dauert die Bieterzeit

....
handelt es sich um 1 Verfahren mit 4 Flurstücken dann beträgt die Bietzeit normal 30 Minuten, gem. § 74 Abs.1 Satz1 ZVG. dies ist aber keine Ausschluss Frist, was bedeutet, dass die Bietzeit so lange fortgesetzt wird, bis niemand mehr bietet..gem. § 74 Abs.1 Satz 2 ZVG.
von Addi
12.04.2021, 06:25
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bietergemeinschaft
Antworten: 8
Zugriffe: 1799

Re: Bietergemeinschaft

... Es melden sich alle anwesenden Bieter der BG und einer erklärt als Wortführer: „Wir bieten als BG zu 14 Personen, bestehend aus 1-14 zu je 1/14 Anteil Summe x.“ Dann müssen alle anderen das Gebot bestätigen und sich durch Ausweise legitimieren, da alle ins Versteigerungsprotokoll eingetragen wer...
von Addi
09.04.2021, 08:13
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bietergemeinschaft
Antworten: 8
Zugriffe: 1799

Re: Bietergemeinschaft

Zunächst, eine 10%ige „Anzahlung“ gibt es nicht. Es handelt sich um eine 10%ige Sicherheitsleistung, zum Schutz vor Spaßgeboten und als gewisse Sicherheit für Beteiligte, die einen Ausfall hinnehmen müßten, wenn das Meistgebot nicht entrichtet wird.... Diese wird auch nicht vom Gericht verlangt, son...
von Addi
09.04.2021, 08:04
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung - Wie schaut es vor Ort aus
Antworten: 18
Zugriffe: 3743

Re: Zwangsversteigerung - Wie schaut es vor Ort aus

.....
Wie gesagt Zuschauer sind bekanntlich bei keinen Veranstaltungen erlaubt und sollten von daher auch jeglichen ZV- Terminen Fernbleiben ohne Ausnahme!
von Addi
09.04.2021, 08:01
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Vor einer Zwangsversteigerung
Antworten: 1
Zugriffe: 352

Re: Vor einer Zwangsversteigerung

Wenn es sich um „Immobilien“ handelt ist die Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft kurz „Teilungsversteigerung“, das einzig legale gesetzlich vorgesehene Mittel, die Gemeinschaft an der Immobilie aufzuheben....
von Addi
07.04.2021, 09:54
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung - Wie schaut es vor Ort aus
Antworten: 18
Zugriffe: 3743

Re: Zwangsversteigerung - Wie schaut es vor Ort aus

Bei kleineren Gerichten in denen die Termine in kleinen Sälen erfolgen (unter 20 Personen) kann es sein, dass nur denen am Verfahren direkt Beteiligten (Gläubiger, Schuldner, Antragsteller und Antragsgegner, Rechteinhaber) Einlass gewährt wird. Daneben nur solchen Bietinteressenten, die den Nachweis...
von Addi
07.04.2021, 09:47
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Anmeldungen zum TV-Verfahren
Antworten: 8
Zugriffe: 757

Re: Anmeldungen zum TV-Verfahren

Die Anordnungs- und Beitrittsgebühr, wie die meisten Gerichtsgebühren wurden 2021 um 10% erhöht, so dass diese jetzt 110,-€ beträgt. Die von Ihnen angegebenen Kosten können nicht vorab aus dem Erlös entnommen werden, da dies Kosten der Auseinandersetzung und von allen Teilhabern gemeinschaftlich zu ...
von Addi
06.04.2021, 10:19
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Anmeldungen zum TV-Verfahren
Antworten: 8
Zugriffe: 757

Re: Anmeldungen zum TV-Verfahren

Diese können noch bis zum Versteigerungstermin und dort bis zum Aufruf/Beginn der Bietungsstunde erfolgen also auch mündlich .....

Zur erweiterten Suche