Die Suche ergab 491 Treffer

von Addi
17.03.2020, 10:08
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Insolvenzimmobilien vor ZVG
Antworten: 1
Zugriffe: 666

Re: Insolvenzimmobilien vor ZVG

...
Das ist hier ein ZVG -Forum.....
Rechtsberatung findet hier nicht statt.

wenden Sie sich doch an "Makler wie impro.de "
von Addi
15.03.2020, 07:20
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2852

Re: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?

Gerichtliche Entscheidungen bei Gericht erfolgen entweder durch Urteile oder Beschlüsse. In ZVG Verfahren nur durch Beschlüsse des Amtsgerichts oder der Beschwerdeinstanz. Jede Entscheidung (Beschluss), die angefochten wird und eine weitere Abhilfeentscheidung/Abänderung mit sich bringt (wieder durc...
von Addi
12.03.2020, 09:37
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2852

Re: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?

... es verbleibt bei meiner Antwort vom 02.03. Immer dann, wenn das Gericht 1.Instanz oder 2.Instanz eine Entscheidung über das eingelegte Rechtsmittel trifft und eine Kostenentscheidung getroffen wird, ist die unterlegene Partei hieran gebunden und muss dann auch die Kosten des Anwaltes der obsiege...
von Addi
11.03.2020, 08:22
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zuschlagbeschwerde
Antworten: 2
Zugriffe: 406

Re: Zuschlagbeschwerde

Zunächst gilt grundsätzlich die Eigentumsfiktion des § 90 ZVG. Dort heißt es in Absatz 1: Durch den Zuschlag wird der Ersteher Eigentümer des Grundstücks, sofern nicht im Beschwerdewege der Beschluss rechtskräftig aufgehoben wird Nachteil der Zuschlagsbeschwerde ist, dass sich das Verfahren in die L...
von Addi
10.03.2020, 07:54
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: ZV Verrchnungsscheck Bietsicherheit
Antworten: 2
Zugriffe: 434

Re: ZV Verrchnungsscheck Bietsicherheit

... Ich denke, da liegen Sie mit 20,-€ recht günstig. Hier nehmen die Banken und Sparkassen auch schon mal 35,-€ Alternativ kann in einigen Bundesländern die SL auch auf ein bestimmtes Konto überwiesen werden. In NRW ist dies z.B. die Zentrale Zahlstelle Justiz in Hamm. Insoweit sollten Sie sich bei...
von Addi
03.03.2020, 13:55
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2852

Re: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?

Jeder Rechtsbehelf oder jedes Rechtsmittel, welches Sie bei Gericht einlegen, um irgendeine gerichtliche Entscheidung "anzufechten" bedarf einer weiteren gerichtlichen Entscheidung. Bevor diese ergeht, ist die Gegenseite in der Regel immer zu hören. Ergeht die Entscheidung, erfolgt auch diese hinsic...
von Addi
02.03.2020, 08:39
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2852

Re: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?

...... Die "Rechtsquelle" ist der Beschluss des Landgerichts, nach dem Ihre Beschwerde zurückgewiesen worden ist und deshalb die Kosten der Beschwerde zu tragen haben. Der gegnerische Anwalt kann immer seine Gebühr gegen den unterlegenen Gegner geltend machen, gem. Nr. 3500 RVG als 0,5 Gebühr vom Be...
von Addi
13.02.2020, 08:01
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Teilungsversteigerung, Grundschuldbrief
Antworten: 1
Zugriffe: 1358

Re: Teilungsversteigerung, Grundschuldbrief

Mit Aushändigung der Grundschuldbestellungsurkunde und des Grundschuldbriefes sind Sie durch den Eigentumswechsel in der TV "neue" Fremdgläubigerin hinsichtlich der eingetragenen Grundschuld geworden. Erforderlich ist es eine "Klauselumschreibung" gem. § 727 ZPO durch den Notar der damals die Grunds...
von Addi
31.01.2020, 18:15
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2852

Re: Teilungsversteigerung - Wann müssen die Antragsteller die Vorschüsse einzahlen?

1. wann die Antragsteller die Vorschüsse für die Gutachten einzahlen müssen? Na ja, wie der Name es schon hergibt, als Vorschuss bevor der Gutachter beauftragt wird.... 2. wann die Antragsteller den Vorschuss für die Verfahrenskosten einzahlen müssen? Sobald die Terminsbestimmung erfolgt..... 3.) si...
von Addi
27.01.2020, 13:36
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: TV: Wirksamkeit Zuschlagsbeschluss & Teilungstermin
Antworten: 3
Zugriffe: 1664

Re: TV: Wirksamkeit Zuschlagsbeschluss & Teilungstermin

..... Ich denke, dass Sie, wie in meiner Antwort erwähnt, mit keiner Nichtigkeits- oder Restitutionsklage nach § 569 Absatz 1 Satz 3 ZPO zu rechnen haben. Bei einer TV ist es den alten Eigentümern nicht gelungen im Wege der Einigung eine gemeinsam Lösung (Verkauf) der Immobilie zu bewerkstelligen. D...

Zur erweiterten Suche